Freistehendes, entwicklungsfähiges Ein-/Zweifamilienhaus in bester Lage sucht Familie !

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
externe Objnr2104
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ50999
OrtKöln-Rodenkirchen
LandDeutschland
Wohnfläche262 m²
Grundstücksgröße651 m²
Anzahl Zimmer10
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Balkon/TerrasseJa
Stellplätze1 Garage
externe Objnr2104 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ50999
OrtKöln-Rodenkirchen LandDeutschland
Wohnfläche262 m² Grundstücksgröße651 m²
Anzahl Zimmer10 Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC2 BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl2
Balkon/TerrasseJa Stellplätze1 Garage

Käufercourtage: 1,50 % zuzüglich 19% Mehrwertsteuer vom Kaufpreis.

Details zur Immobilie
Das hier angebotene, freistehende Einfamilienhaus befindet sich in einer sehr ruhigen Straße im vorstehend beschriebenen Rodenkirchener Malerviertel.

Angeboten wird ein freistehendes Einfamilienhaus, aus dem Baujahr 1966. Das Haus ist massiv gebaut und unterkellert. Das Gebäude ist stark renovierungsbedürftig.

Die Grundstücksgröße beträgt ca. 651 qm.

Die Wohnfläche im Bestand beträgt ca. 263 qm. Derzeit ist die Fläche aufgeteilt in Wohnung 1 (EG) mit etwa 134 qm und Wohnung 2 (1.OG) mit ca. 128 qm. Das Haus wurde die letzten 20 Jahre als Zweifamilienhaus genutzt.

Eine vorliegende Architektenplanung unterstellt eine mögliche Gesamtwohnfläche von etwa 340 qm Wohnfläche, zuzüglich Terrassen-und Nutzflächen.

Der jetzige Planungsstand orientiert sich an einer weiteren Nutzung als Zweifamilienhaus.

Die oben genannte, neue Gesamtwohnfläche verteilt sich auf ca. 148 qm für die Wohnung 1 im EG/UG und ca. 198 qm für die Wohnung 2 im 1.G und Studio.

Eine Umplanung in ein großzügiges Einfamilienhaus ist problemlos möglich.

Die hier gezeigten Animationen und die Flächenberechnungen sind Vorschläge des Architekten und bedürfen einer Baugenehmigung. Daher stellen die Planungsflächen und Animationen keine zugesicherten Eigenschaften dar.

Dieses Kaufangebot bezieht sich auf das Grundstück und die vorhandene Bausubstanz. Aufgrund des weit fortgeschrittenen Planungsstandes ist eine Baubetreuung oder schlüsselfertige Fertigstellung durch den jetzigen Architekten möglich.

Das Haus ist bezugsfrei und kann kurzfristig übernommen werden.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 28.09.2030
Endenergieverbrauch: 195.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1966
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: F

* Vollkeller
* Massive Garage mit Stahlbetondach und
Durchfahrtmöglichkeit zum Garten durch
ein zweites Garagentor
* Ölzentralheizung Baujahr 1985
* Neuer Hausanschluß Wasser (Februar 2021)
Wir, die Firma Henn Immobilien, sehen im Malerviertel überdurchschnittliches Wertsteigerungspotenzial. Hintergründe unserer Einschätzung erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Das Rodenkirchener "Malerviertel" zählt in Köln zu den beliebtesten Wohnlagen. Dieses reine Wohnviertel wird überwiegend durch alte und neue Villen, Einfamilienhäuser und kleinere Mehrfamilienhäuser geprägt. Viele Anwesen stehen auf großen Grundstücken mit altem Baumbestand. In ca. 200 m Entfernung fängt das bewaldete Naturschutzgebiet des Weißer Rheinbogens an.

Der nahegelegene Wald mit den umliegenden Feldern lädt zu ausgedehnten Spaziergängen sowie Radtouren geradezu ein. Auch alle weiteren Freizeitvergnügungen wie Tennis, Golf, Reiten oder Wassersport kommen in Rodenkirchen nicht zu kurz. Tennisplätze und Reitstall sind quasi "um die Ecke". Fast alle Schulformen und mehrere Kindergärten sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Rodenkirchen gewährleistet beste Einkaufsmöglichkeiten, eine sehr gute soziale Infrastruktur sowie hervorragende Verkehrsanbindungen. Die Kölner City ist mit Bus, Bahn oder PKW in wenigen Minuten zu erreichen; ebenso der Kölner Autobahnring.
Käufer-Provision1,50 % zuzüglich 19% Mehrwertsteuer vom Kaufpreis.
Währung
Baujahr1966
ZustandRenovierungsbedürftig
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch195 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis28.09.2030
Baujahr lt. Energieausweis1966
wesentlicher EnergieträgerÖl
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Baujahr1966
ZustandRenovierungsbedürftig
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch195 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis28.09.2030
Baujahr lt. Energieausweis1966
wesentlicher EnergieträgerÖl
Beschreibung der Immobilie Das hier angebotene, freistehende Einfamilienhaus befindet sich in einer sehr ruhigen Straße im vorstehend beschriebenen Rodenkirchener Malerviertel.

Angeboten wird ein freistehendes Einfamilienhaus, aus dem Baujahr 1966. Das Haus ist massiv gebaut und unterkellert. Das Gebäude ist stark renovierungsbedürftig.

Die Grundstücksgröße beträgt ca. 651 qm.

Die Wohnfläche im Bestand beträgt ca. 263 qm. Derzeit ist die Fläche aufgeteilt in Wohnung 1 (EG) mit etwa 134 qm und Wohnung 2 (1.OG) mit ca. 128 qm. Das Haus wurde die letzten 20 Jahre als Zweifamilienhaus genutzt.

Eine vorliegende Architektenplanung unterstellt eine mögliche Gesamtwohnfläche von etwa 340 qm Wohnfläche, zuzüglich Terrassen-und Nutzflächen.

Der jetzige Planungsstand orientiert sich an einer weiteren Nutzung als Zweifamilienhaus.

Die oben genannte, neue Gesamtwohnfläche verteilt sich auf ca. 148 qm für die Wohnung 1 im EG/UG und ca. 198 qm für die Wohnung 2 im 1.G und Studio.

Eine Umplanung in ein großzügiges Einfamilienhaus ist problemlos möglich.

Die hier gezeigten Animationen und die Flächenberechnungen sind Vorschläge des Architekten und bedürfen einer Baugenehmigung. Daher stellen die Planungsflächen und Animationen keine zugesicherten Eigenschaften dar.

Dieses Kaufangebot bezieht sich auf das Grundstück und die vorhandene Bausubstanz. Aufgrund des weit fortgeschrittenen Planungsstandes ist eine Baubetreuung oder schlüsselfertige Fertigstellung durch den jetzigen Architekten möglich.

Das Haus ist bezugsfrei und kann kurzfristig übernommen werden.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 28.09.2030
Endenergieverbrauch: 195.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1966
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: F

Ausstattung der Immobilie * Vollkeller
* Massive Garage mit Stahlbetondach und
Durchfahrtmöglichkeit zum Garten durch
ein zweites Garagentor
* Ölzentralheizung Baujahr 1985
* Neuer Hausanschluß Wasser (Februar 2021)
Hier befindet sich die Immobilie Wir, die Firma Henn Immobilien, sehen im Malerviertel überdurchschnittliches Wertsteigerungspotenzial. Hintergründe unserer Einschätzung erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Das Rodenkirchener "Malerviertel" zählt in Köln zu den beliebtesten Wohnlagen. Dieses reine Wohnviertel wird überwiegend durch alte und neue Villen, Einfamilienhäuser und kleinere Mehrfamilienhäuser geprägt. Viele Anwesen stehen auf großen Grundstücken mit altem Baumbestand. In ca. 200 m Entfernung fängt das bewaldete Naturschutzgebiet des Weißer Rheinbogens an.

Der nahegelegene Wald mit den umliegenden Feldern lädt zu ausgedehnten Spaziergängen sowie Radtouren geradezu ein. Auch alle weiteren Freizeitvergnügungen wie Tennis, Golf, Reiten oder Wassersport kommen in Rodenkirchen nicht zu kurz. Tennisplätze und Reitstall sind quasi "um die Ecke". Fast alle Schulformen und mehrere Kindergärten sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Rodenkirchen gewährleistet beste Einkaufsmöglichkeiten, eine sehr gute soziale Infrastruktur sowie hervorragende Verkehrsanbindungen. Die Kölner City ist mit Bus, Bahn oder PKW in wenigen Minuten zu erreichen; ebenso der Kölner Autobahnring.
Ansprechpartner
  • Christopher Henn

Herr Christopher Henn
Weißer Str. 8
50996 Köln

Telefon 0221 - 9 35 62 70 Fax 0221 - 9 35 62 81 E-Mail info@henn-immobilien.de

Sofortanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Henn Immobilien GbR

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

0221/9356270
Kontakt Kontakt